Helena Hillgärtner

Tanzpädagogin

 

Helena begann im Alter von 5 Jahren mit Ballett. Nach zahlreichen erfolgreich absolvierten Prüfungen bei der Royal Academy of Dance wurde schnell klar, welchen beruflichen Weg sie mal einschlagen würde. Noch während der Schulzeit begann sie ihre Tanzausbildung zur staatlich anerkannten Tanzpädagogin, welche durch das Programm und die Methodik der Royal Academy of Dance (R.A.D.), sowie der Imperial Society Teachers of Dancing (I.S.T.D.) führte.

Während ihrer Ausbildung lernte Helena andere Tanzstile kennen, wie Modern Dance, Jazz Dance, Stepptanz, Irish Dance und verschiedene Volkstänze.

 

Die Lehrerprüfungen in Ballett, Modern Dance und Stepptanz absolvierte sie in London. In dieser Zeit nahm Helena an verschiedenen Wettbewerben, Auftritten und Prüfungen in Deutschland und England teil. Mit einem Formationstanz holte Helena mit ihrer Stepptanz Mannschaft aus Hemsbach den Deutschen Meisterschaftstitel, sowie den 3.Platz bei der Weltmeisterschaft.

Gleich nach der Ausbildung begann Helena zu unterrichten. In der Tanzgalerie Lingen und im Tanzbogen Haren trainierte sie Kinder bis hin zu Erwachsenen in Ballett, Jazzdance und Stepptanz. Nach einigen Jahren zog es sie in die Großstadt London, um sich tänzerisch weiterzuentwickeln und internationale Erfahrungen zu sammeln. Daraufhin folgten Jobs im weiteren Ausland, wie Frankreich, Spanien und Australien.

 

Seit einigen Jahren ist Helena wieder zurück in Deutschland und hat sich mit einer Schauspielausbildung und ihrer Auslandserfahrung einiges aneignen können. Dieses Gelernte möchte sie jetzt in Meckenheim an ihre Schüler weitergeben und vermitteln.

 

Um auch einen Einblick in die russische Waganowa Methode zu bekommen, absolvierte Helena 2020/2021 ein Ballett Seminar „Kinderballett“ bei Eva Steinbrecher.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2013-2021 Ballettschule "Création" - Markeeweg 14 - 53340 Meckenheim