Yuliana Matolikova, geboren am 15.11.1967 in Odessa (Ukraine).

 

Ich bin geprüfte und anerkannte Ballettbühnentänzerin, Mitglied des Deutschen Berufsverbandes für Tanzpädagogik e.V. und habe meine Ausbildung, basierend auf der klassischen Unterrichtsmethodik für Tanz nach A.J.Waganowa, in St. Petersburg abgeschlossen.

 

Während meiner Ausbildung habe ich ebenfalls Kenntnisse über die Grundmethodik des Schauspielunterrichts, der Hebungen, der Bühnendarstellung und der tänzerisch-künstlerischen Ausdrucksformen bei Ballettaufführungen erlernt.

 

In meinem beruflichen Werdegang kann ich über eine langjährige Erfahrung als Balletttänzerin am Staatlichen Theater für Oper und Ballett in Odessa verweisen. Gleichzeitig unterrichtete ich Kinder und Jugendliche im Ballett an verschiedenen Ballett- und Tanzschulen. Für zwei weitere Jahre arbeitete ich anschließend als Probeleiterin und Choreographin an der Breslauer Oper sowie in einem Ballettstudio in Breslau. Ich inszenierte erfolgreich verschiedene Aufführungen von klassischen Tänzen und Volkstänzen, unter anderem das Ballett "Paquita" von

L. Minkus nach der Chorgeographie von M. Petipa an der Oper in Breslau.

 

Wie sie sehen, ist es nicht nur mein Beruf, sondern auch meine Berufung Kindern und Jugendlichen, sowie natürlich auch Erwachsenen, die Schönheit des Balletts zu lehren und näher zu bringen.

 

Sollte ich Ihr Interesse geweckt haben oder sollten Sie Fragen haben, so können Sie das Kontaktformular unter der Rubrik "Kontakt" benutzen oder mich unter den dort aufgeführten Telefonnummern erreichen.

 

 

Weiter zu "Presse"

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© 2013-2019 Ballettschule "Création" - Markeeweg 14 - 53340 Meckenheim